11 neue Tauchplätze auf Google Street View

11 neue Tauchplätze in Indonesien auf Google Street View

Sesseltaucher haben ab sofort die Möglichkeit 11 weitere virtuelle Tauchgänge in Indonesien mit Google Street View zu erleben. XL Catlin Seaview Survey und The Ocean Agency sind bekanntlich dabei, im Auftrag von Google das Street View Projekt auch unter Wasser voran zu treiben.

Raja Ampat (Google Street View)

Raja Ampat (Google Street View)

Das neue Unterwasser Street View Material erlaubt virtuelle Entdeckungstouren im Bunaken Nationalpark, Raja Ampat, Bali und Komodo. In Komodo kann man am Computer oder Tablet auch über Wasser einen Spaziergang zu den Komodo Waranen durchführen.

Tulamben, Bali

Tulamben, Bali (Google Street View)

Das 360°-Bildmaterial wurde vom XL Catlin Seaview Survey Team mit einer speziellen Kamera erstellt, die auf einem Unterwasser Scooter montiert ist. Das Bildmaterial ist Teil einer globalen Studie über klimabedingte Veränderungen der Korallenriffe.

Komodo (Google Street View)

Komodo (Google Street View)

Zur ‘Indonesia Highlights’ Seite auf Google Street View.



Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus.