Raja Ampat in 8k

Raja Ampat in 8k

Nauticam hatte einer Tauchgruppe von gotmuck.com eine UW-Ausrüstung der Superlative zur Verfügung gestellt. Ausgerüstet mit einer RED Weapon Helium S35 8k (60.000 Euro) und dem passenden Nauticam Gehäuse (12.500 Euro) sowie weiterem nicht gerade preiswerten Zubehör von Keldan und Canon war die Gruppe in Raja Ampat und der Triton Bucht unterwegs.

Das Ergebnis ist ein etwa 7minütiges Video bei Vimeo das auch in 4k abgespielt werden kann (wenn man über einen ausreichend schnellen Internet-Zugang verfügt und der manchmal etwas zickige Vimeo-Server mitspielt).

Das Videomaterial ist beeindruckend scharf, auch bei den eher schlechten Sichtverhältnissen in der Triton Bucht. Ich frage mich aber, ob sich der enorme finanzielle Aufwand wirklich lohnt. Ausgerüstet mit einer GH5 von Panasonic und einer guten Video-Lampe lassen sich vergleichbare Ergebnisse für einen Bruchteil der Anschaffungskosten dieser Highend-Ausstattung erzielen.

 

Raja Ampat and Triton Bay filmed in 8K on RED Weapon Helium S35 in Nauticam Weapon LT Housing from Hergen Spalink on Vimeo.

 



Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus.