Visa On Arrival für Banda Aceh

Visa On Arrival für Banda Aceh

Jetzt ist es endlich so weit: Seit dem 08. Juni werden auch im Flughafen von Banda Aceh Visa on Arrival (VoA) erteilt. Für die obligatorische Eintrittsgebühr von 25 US $ bekommt man nun ein 30-Tage-Visum bei der Einreise. Dieses Visum kann in jedem Immigrationsbüro in Indonesien um 30 weitere Tage verlängert werden.

Mit dieser Regelung ist eine weitere Hürde auf dem Weg nach Pulau Weh vor der Nordspitze Sumatras beseitigt worden. Man konnte zwar schon seit längerem von Kuala Lumpur nach Banda Aceh fliegen, benötigte allerdings zuvor immer ein Visum, das man umständlich entweder in Deutschland oder Malaysia bei den Indonesischen Botschaften dieser Länder beantragen musste.


One comment

  1. Caroline
    25. Juni 2010 at 23:23

    Hallo Michael! Weisst du ob man das 30 Tage Visum überall in Indonesien verlängern kann? Wir gehen nach Sulawesi bald und überlegen uns, ob wir zuerst nach Singapur fliegen sollen und unser 3 Monate Visum da beantragen sollen. Natürlich wäre ein Verlängern viel einfacher! Danke und Gruss Caroline

    Reply

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus.