Indonesische Tauchschiff-Assoziation mit eigener Website

Indonesische Tauchschiff-Assoziation mit eigener Website

Die Amira in voller Fahrt

Logo von JangkarJangkar, der Verband der indonesischen Tauchschiffe, ist jetzt auch mit einer eigenen Website im Internet vertreten. Der 2014 gegründete Verband versteht sich als Interessenvertretung der Tauchschiffe in Indonesien.

Im vergangenen Jahr hat sich Jangkar (Jaringan Kapal Rekreasi) in Verhandlungen mit der Tourismusbehörde in Jakarta erfolgreich gegen das Tauchverbot in Süd Halmahera zur Wehr gesetzt.

Es ist das erklärte Ziel des Verbandes in regelmäßigen Gesprächen mit staatlichen Stellen, die Interessen der Tauchschiffe gegenüber den indonesischen Behörden zu vertreten. Vorsitzende ist Suryani Mile (MV Ambai), ihr Stellvertreter ist Edi Frommenwiler von der Pindito. Weitere in Jangkar organisierte Tauchschiffe sind: Amira, Mermaid, Moana, Mutiara Laut, Ondina, Samata, Seatrek, Seven Seas, Tambora und die Waow.



Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus.